Dienstleistungen

Bowas-Induplan Chemie bietet die komplette Palette von Dienstleistungen nach dem Motto „Alles aus einer Hand" an:

Machbarkeitsstudien

Bowas-Induplan verfügt über ein umfangreiches Know-how und Expertenwissen zu  der angebotenen Produktpalette. Dieses Wissen basiert auf den gesammelten Erfahrungen und professionellen Analysen der letzten 40 Jahre sowie der Integration mehrerer wichtiger Global Player (WASAG Chemie, Westspreng, etc.) der Industrie. Dieses Wissen, in Kombination mit dem ebenso ausgereiften technischen Know-how von Bowas-Induplan und dem internationalen Partner-Netzwerk, bilden das Fundament für präzise, umfassende und relevante Machbarkeitsstudien. Hierbei wird zwischen zwei Varianten an Machbarkeitsstudien unterschieden. 

Projektstudien

Studien zum Aufbau von Projektvorbereitungen, die in Zusammenhang mit staatlichen Unternehmen und deren Budgetierungsvorgaben stehen, werden unter Beachtung folgender Themen bearbeitet: 

  • Realisierbarem und erforderlichem Produktionsvolumen anhand der Budgetvorgaben des Auftraggebers
  • Angebot und der Nachfrage internationaler Marktverhältnisse
  • Den Voraussetzungen zu Bauland und Infrastruktur 
  • Passenden und relevanten Produktvariationen
  • Kostenkalkulationen / Budgetierungen 
  • Anschließende Add-on Möglichkeiten 

Das Ergebnis ist eine universelle, kompakte und effiziente Anlage mit geringer Umweltbelastung. 

Modernisierungsmöglichkeiten

Studien zur Verbesserung bzw. Modernisierung bestehender Standorte werden von der Bowas-Induplan auf folgender Basis zusammengestellt. Die bestehende Anlage wird auf ihren technologischen Stand, ihre Wirtschaftlichkeit (Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffverbrauch), Produktqualität und -Konsistenz, Automatisierung, ihre Sicherheit und gesundheitlichen Standard, Recyclingverfahren und Umweltfreundlichkeit überprüft. 

Durch das Beseitigen von Engpässen in bestehenden Anlagenkomponenten, einen Umstieg auf neue Verfahrensvarianten, neue Produkte oder dem Austausch von zu ersetzenden oder technologisch veralteten Anlagenkomponenten kann eine Kapazitätssteigerung erzielt werden, von wirtschaftlicher Relevanz sein kann.

 

Basic und Detail Engineering

Der Kernbereich von Bowas-Induplan ist Planung und Auslegung - kurz: das Engineering - von Anlagen für die Chemie- und die Sprengstoffindustrie. Das Leistungsangebot von Bowas-Induplan reicht von der Bereitstellung des Basic Engineering bis zur Lieferung des kompletten Detail Engineering einer Anlage.

Das ausgereifte und verfeinerte Know-how, die Erfahrung aus der Entstehung und der Integration mehrerer wichtiger Akteure (WASAG Chemie, Westspreng, etc.) und über 250 gelieferte und erfolgreich in Betrieb genommene Anlagen bilden die Basis für die exakte und optimale Auslegung jedes neuen Bowas-Induplan Systems. Für jede einzigartige Anforderung werden kundenspezifische Systeme mit modernen Arbeitsmethoden in enger Abstimmung mit dem Kunden konzipiert und dokumentiert.

Personalbedarf

Bowas-Induplan verwaltet in der Regel Anlagenprojekte ganzheitlich mit engagierten Teams, eng kooperierender Projektmanager und Projektingenieure. Daraus ergibt sich der entscheidende Vorteil für den Kunden, der sich von der Projektierung bis zur Inbetriebnahme immer an denselben Ansprechpartner wenden kann. Darüber hinaus garantiert dieser Ansatz, dass wertvolle Erfahrungen aus der bisherigen Inbetriebnahme direkt in die Planung neuer Projekte integriert werden können - ein guter Ausgangspunkt für die Planung von technischen Hilfsmitteln.

Technische Ressourcen

Bowas-Induplan setzt die Auslegungs- und Designvorgaben in sinnvolle, kohärente und effektive Planungsunterlagen um. Dazu werden leistungsfähige Datenverarbeitungssysteme mit modernster Software, wie CAD-Programme für die dreidimensionale Anlagenplanung, verwendet. Computerunterstütztes Design ist nicht nur eine sinnvolle Voraussetzung für eine schnelle, umfassende und effektive Planung einer Anlage, sondern auch für die sichere und schnelle Abwicklung in der späteren Beschaffungsphase.

Die Vorteile der fortschrittlichen Planung in der Engineering-Phase, unterstützt mit modernen Tools, zahlen sich auch für den Kunden aus. Diese Tools helfen beispielsweise bei der Optimierung von Maschinenabmessungen und der Beschaffung von Mengenartikeln, so dass ein erheblicher Kostenvorteil für alle Projektpartner entsteht.

Schlüsselfertige Anlagen

Von der Urbanisierung des Geländes bis zur Inbetriebnahme durch das von Bowas-Induplan geschulte Personal, wird alles aus einer Hand von Bowas-Induplan als Generalunternehmer angeboten und realisiert. 

Bowas-Induplan liefert Technologie, Ingenieurleistung, Beaufsichtigung der Montage, Schulungen und die Überwachung der Inbetriebnahme durch das lokale Personal. Je nach Kundenwunsch kann die Errichtung und Montage unter der Aufsicht von Bowas-Induplan-Mitarbeitern oder sogar in der kundenseitigen Gemeinde mit teilzeitlicher Überwachung und Kontrolle durch die Bowas-Induplan-Experten erfolgen.

Bowas-Induplan berät und begleitet den Kunden bei der Inbetriebnahme. Erfahrene Spezialisten starten das Werk und schulen das Kundenpersonal, sowohl in Salzburg als auch in anderen geeigneten Ausbildungsstätten. Das abschließende Training wird im fertigen Werk vor Ort durchgeführt.

Andere Aufgaben, wie die Urbanisierung und die Rodung von Geländen, das Bauingenieurwesen, der Hoch- und Tiefbau und die Lieferung von Infrastruktur Anlagen werden dabei entweder vom Kunden selbst durchgeführt oder Bowas-Induplan übernimmt diese im Vertrag und verpflichtet sich, ähnlich zu einem Bauträger-Projekt, zum Management von geeigneten Subunternehmen.

Die Verpflichtung zum Kunden endet nicht nach Beendigung der Inbetriebnahme. Vielmehr findet sie ihre Fortsetzung in einem kompetenten After-Sales-Service. Das kann die Beratung der Kunden zu Fragen der weiteren Optimierung der Anlage sein oder die Entwicklung von Lösungen für kundenspezifische Fragen im Zusammenhang mit technischen Problemen. Hinzu kommt die Entwicklung und Integration von Nachfolgeanlagen und Erweiterungen zu bestehenden Anlagen.

Modernisierung, Teilmodernisierung

Neben der Planung und Errichtung neuer Anlagen, decken die Leistungen von Bowas-Induplan auch die Bereiche Umbauten und Modernisierung bestehender Anlagen ab. 

Durch die Modernisierung der Anlagen kann eine Kapazitätssteigerung erzielt werden. Es werden Engpässen in bestehenden Anlagenkomponenten beseitigt, auf neue Verfahrensvarianten umgestiegen, neue Produkte eingesetzt oder ein Austausch von zu ersetzenden oder technologisch veralteten Anlagenkomponenten durchgeführt.

Alle Schritte der Anlagenmodernisierung - Planung, Lieferung, Montage und Inbetriebnahme - werden mit dem üblichen Bowas-Induplan Qualitätsanspruch durchgeführt.

Spezifikation, Beschaffung, Abnahme und Versand von Ausrüstung und Maschinen

Durch den Einsatz von vernetzten und leistungsstarken IT-Systemen ist die Planungsphase bei Bowas-Induplan schnell in der Beschaffung der erforderlichen Maschinen und in der termingerechten Lieferung der Anlagenkomponenten.

Bereits in der Komponentenentwurfsphase wird, in enger Zusammenarbeit mit ausgewählten Subunternehmern, eine technisch und wirtschaftlich optimale Lösung für die Beschaffung des notwendigen Equipments gesucht. Maschinen und Ausrüstungen werden dann von den jeweiligen Subunternehmern nach Bowas-Induplan-Spezifikationen hergestellt. Dies erfolgt unter Abnahme und Kontrolle des Endprodukts von Bowas-Induplan-Experten, um den hohen Qualitätsstandard von Bowas-Induplan-Systemen zu gewährleisten.

Beim Transport der Anlagenkomponenten zum Werksgelände zahlt sich unsere Erfahrung im weltweiten Anlagenexport durch eine reibungslose und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden aus. Das spiegelt sich darin wider, dass Sonderwünsche - vor allem vor Vertragsabschluss - weitgehend berücksichtigt werden.

Prozess-Know-how, Technologietransfer, Technische Unterstützung, etc.

Bowas-Induplan verfügt über das nötige Know-how für eine ganze Reihe von Prozessen. Die überwiegende Mehrheit der angebotenen Verfahren basiert auf der eigenen Entwicklung in den letzten 40 Jahren, sowie der Integration mehrerer wichtiger Akteure (WASAG Chemie, Westspreng, etc.) und schließlich über 260 erfolgreich abgeschlossener Projekte.

Einige ausgewählte Verfahren des Bowas-Induplan-Prozessportfolios wurden zusammen mit international renommierten Partnern und Lizenzgebern entwickelt. Auf diese Weise können die anspruchsvollen Prozesse von Bowas-Induplan und ihren Entwicklungspartnern kombiniert und angeboten werden.

Der Kunde bei Bowas-Induplan erhält alles aus einer Hand nach dem Prinzip „one face to the costumer“, beginnend mit dem Prozess-Know-how durch die Planung und Lieferung bis hin zur Inbetriebnahme einer Anlage und dem dafür benötigtem Personal Training.

Forschung und Entwicklung

Bowas-Induplan bietet in erster Linie eigene Prozesse an und verfügt daher über exzellentes Detailwissen für eine optimale Gesamtintegration und Installation der angebotenen Geräte. Von Beginn an, im Labormaßstab bis hin zur Anwendung im industriellen Maßstab, werden alle neuen Prozesse in Pilotanlagen getestet und für deren Umsetzung in großem Maßstab vorbereitet.

Neben der Forschung und Entwicklung neuer Prozesse umfasst die Bowas-Induplan-Qualität auch die Pflege bestehender Verfahren sowie die Optimierung einzelner Prozessschritte. In Einzelfällen wird, in enger Zusammenarbeit mit international renommierten Partnern, in ihren Forschungseinrichtungen eine Weiterentwicklung durchgeführt.

Ein ebenso stabiler wie innovativer Entwicklungsstandard spiegelt sich in der besonderen Effizienz, Zuverlässigkeit und Umweltverträglichkeit der von Bowas-Induplan angebotenen Anlagen und Prozesse wider. Verschiedene patentierte Prozesse, die sich aus unserer Zusammenarbeit mit unseren Partnern ergeben haben, garantieren den hohen Standard unserer Arbeit. Dabei versprechen Bowas-Induplan Technologien und Design höchste Qualität-Standards unter Berücksichtigung Europäischer Normen zur Sicherheit und zum Umweltschutz.

Sicherheitsanalyse (HAZOP)

HAZOP (Hazard and Operability Study) Studien von Bowas-Induplan sind strukturierte und systematische Untersuchungen geplanter oder bestehender Prozesse oder Anlagen in der Chemie- und Explosivstoffindustrie. Sie sind darauf gerichtet Probleme, die Risiken für Personal oder Geräte darstellen können, zu identifizieren und zu bewerten. 

Die Absicht eine HAZOP durchzuführen besteht darin, das Prozess- und Anlagen-Design zu überprüfen, um Design- und Engineering-Probleme aufzuheben, die andernfalls nicht gefunden worden sind.

Bowas-Induplan liefert nach der Analyse Lösungs- und Kostenvorschläge.